Dr. med. vet. Christine Forman

Tierärztin und Hundephysiotherapeutin nach Wosslick®

Lebenslauf

  • Oktober 2005 bis April 2011: Tiermedizinstudium an der Ludwig-Maximilian Universität in München (D)
  • Mai 2011: Beginn der Promotion mit dem Thema„Untersuchung der reversiblen Fortpflanzungsunterdrückung beim Meerschweinchen“ in der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie für Gross- und Kleintiere mit tierärztlicher Ambulanz in Giessen (D)
  • September 2011 März 2012: Nachtdienstassistentin in der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie für Gross- und Kleintiere mit tierärztlicher Ambulanz in Giessen (D)
  • Mai 2012 – Februar 2013: Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin im Ausbildungszentrum Wosslick in Linkenheim (D) mit bestandener Prüfung am 7.2. 2013
  • Seit August 2012: Tierärztin in der Tierklinik in Müllerthal
  • April 2017: Erfolgreich bestanden Disputation zur Erlangung des akademischen Grades „Doktorin der Veterinärmedizin (Doctor medicinae veterinariae – Dr. med. vet.)“ mit dem Thema “ Untersuchung zur reversiblen Fortpflanzungsunterdrückung beim Meerschweinchen“

Arbeitsschwerpunkte

Kleintierpraxis:

  • Sprechstunde Kleintiere
  • Innere Medizin
  • Heimtiere
  • Gynäkologie
  • Hundephysiotherapie

Grosstierpraxis:

  • Besamungsstation Schweine
  • Trächtigkeitsuntersuchung bei Sauen

Hobbies

  • Zeit mit meinem kleinen Sohn verbringen
  • Grosse Spaziergänge mit meinen Hunden
  • Laufen gehen mit unserem Border Collie
  • Musikverein
  • Lesen

Fortbildungen

  • 05/2011: Massage für Hunde – WOSSLICK – (Deutschland)
  • 11/2011: Workshop für Labordiagnostik Heimtiere und Kleinsäuger – (Deutschland)
  • 11/2011: Neues aus der Gynäkologie – Ausgewählte Themen zur Zucht und Fortpflanzung des Hundes – (Deutschland)
  • 01/2013: Certificat AMVL – (Luxembourg)
  • 02/2013: Zertifikat und Zeugnis der Weiterbildung zur Hundephysiotherapeutin – (Deutschland)
  • 04/2013: Seminar „Fixateur Externe“ – (Deutschland)
  • 06/2013: Les dermatoses faciales du chat – (Luxembourg)
  • 10/2013: Ultraschall Abdomen I – (Luxembourg)
  • 01/2014: Notfälle in der Kleintierpraxis – Eingriffe beim Kleintierim Notdienst – (Deutschland)
  • 01/2014: Kniegelenkchirurgie – (Deutschland)
  • 05/2015: Reisekrankheiten im In- und Ausland – (Deutschland)
  • 07/2014: Ultraschall Herz I – (Deutschland)
  • 09/2014: Soft tissue surgery – (Deutschland)
  • 07/2015: Dermatologie viele Fälle und Therapie bei Hund und Katze – (Deutschland)
  • 12/2015: Minimalosteosynthese
  • 12/2015: Ultraschall Reproduktionsmedizin
  • 12/2015: Ultraschall Abdomen III: Endokrinologie
  • 03/2016: Laserseminar
  • 09/2016: Ultraschall Abdomen Intensiv II: Punktionstechniken und Magen-Darm-Trakt
  • 10/2016: Endokrinologie
  • 09/2017: Ultraschall Intensiv – Portosystemischer Shunt
  • 04/2019: Orthopädie-Modul IV: Gelenkchirurgie Vordergliedmaße

Publikationen

  1. Tierärztliche Praxis Kleintier 2/2012:
    Rezension: MemoVet Dosierungsvorschläge für Arzneimittel bei Kleinnagern, Kaninchen und Frettchen
  2. Tierärztliche Praxis Kleintier 2/2012:
    Kompendiumsbeitrag: Zusammenhang zwischen klinischer Mastitis und erniedrigtem Body Condition Score mit einem Trächtigkeitsverlust bei Milchkühen